News

Mit knapp 300 Besuchern in zehn Aargauer Moscheen war der Tag der offenen Moschee dieses Jahr sehr gut besucht.

Fast vierzig Personen trafen sich am 12. September 2012 in Aarau, um sich über das Thema «Religion ein Gesicht geben» auszutauschen.

17 reformierte Frauen aus Muri und Umgebung haben eine Führung durch die Moschee in Wohlen bekommen.

Aufruf an alle im Kanton Aargau lebenden, wahlberechtigten Musliminnen und Muslime.

Der Nationalrat hat eine Standesinitiative aus dem Aargau zum Verhüllungsverbot abgelehnt.